Professionelle Pferdezahnmedizin

Pferdezähne sind nicht für moderne Haltungsbedingungen gemacht – sie sind darauf ausgelegt, den größten Teil des Tages hartes Steppengras zu kauen. Die Folge: unzureichender Zahnabrieb und daraus resultierende Zahnprobleme. Deshalb spielt die Pferdezahnheilkunde in der Betreuung Ihrer Patienten eine wichtige Rolle. Regelmäßige Zahnpflege und -behandlung ist entscheidend für Gesundheit und das Wohlbefinden: ein bis zweimal pro Jahr sollten Sie das Pferdegebiss auf Veränderungen kontrollieren und wenn nötig korrigieren. In unserem Onlineshop finden Sie alles, was Sie für die professionelle Pferdezahnmedizin benötigen! In unseren Tipps lesen Sie, welche Zahninstrumente fürs Pferd in Ihrer Arzttasche auf keinen Fall fehlen dürfen. Den Download der Gebrauchsanweisungen unserer Qualitätsmarken-Instrumente finden Sie im unteren Text.
Anmeldung erforderlich:   Wir beliefern ausschließlich Fachkreise und keine Privatpersonen. Daher ist eine Registrierung mit Apothekenbescheinigung in unserem Shop... mehr erfahren »
Fenster schließen
Professionelle Pferdezahnmedizin

Anmeldung erforderlich: Wir beliefern ausschließlich Fachkreise und keine Privatpersonen. Daher ist eine Registrierung mit Apothekenbescheinigung in unserem Shop erforderlich. Registrieren Sie sich hier. Wenn Sie sich bereits bei uns registriert haben, können Sie sich direkt einloggen und Ihre Bestellung aufgeben. 

Die Gebrauchsanweisungen unserer Qualitätsmarken-Instrumente können sie hier downloaden.

 Pferdemaul mit Zähnen

Pferdezahnmedizin: Das sind die wichtigsten Zahninstrumente für das Pferd

Nur mit dem richtigen Werkzeug erzielen Sie gute Ergebnisse – bei ReboPharm finden Sie für jede Art der Zahnbehandlung genau das passende Instrument. Die folgenden Zahninstrumente für das Pferd gehören zu einer professionellen Grundausstattung unbedingt dazu:

Die Untersuchung: Maulgatter, Maulspiegel – und gutes Licht!

Auch in der Pferdezahnmedizin gilt: an erster Stelle steht eine gründliche Untersuchung und Anamnese. Da sich die meisten Pferde gar nicht gerne „ins Maul schauen“ lassen, müssen Sie dabei sich selbst und das Pferd vor Verletzungen schützen. Ein Maulgatter hält das Pferdemaul offen und ermöglicht Ihnen, alle Pferdezähne sorgfältig zu prüfen und zu behandeln. Schwer erreichbare Stellen können Sie mit einem Maulspiegel genauer untersuchen. Achten Sie auf gute Lichtverhältnisse – besonders gut geeignet für die Untersuchung von Pferdezähnen sind Kopflampen, die Ihnen viel Flexibilität bieten.  

Die Korrektur: Vom Scaler bis zur elektrischen Die Korrektur: Vom Scaler bis zur elektrischen Zahnraspelmaschine

Scharfe Kanten oder Haken an den Backenzähnen, zu lange Schneidezähne, Stufen in der Kaufläche, Zahnstein, festsitzende Milchzahnkappen – die Pferdezahnheilkunde kennt vielerlei verschiedene Krankheitsbilder. Viele davon bedeuten, dass Sie Zahnmaterial abtragen oder angleichen müssen – dazu benötigen Sie einen Handraspel oder eine zuverlässige elektrische Zahnraspelmaschine. Ihr Einsatz erleichtert Ihnen das Schneiden und Schleifen von Zähnen deutlich, vor allem wenn eine größere Korrektur vorgenommen werden muss. Je nach gewünschtem Ergebnis wählen Sie eine geeignete Raspelscheibe oder Raspelplatte für das entsprechende Instrument aus.

Eine große Auswahl verschiedener Modelle und das geeignete hochwertige Zubehör wie Diamant-Raspelscheiben oder Raspelplatten finden Sie hier.

Wenn nichts mehr hilft: Die Zahnextraktion

Manchmal kann ein Pferdezahn nicht mehr erhalten werden. Bei einer Zahnwurzelentzündung, abgebrochenen Zähnen oder schwerer Karies hilft dem Tier in vielen Fällen nur die Extraktion des betroffenen Zahnes. Dazu gibt es verschiedene Methoden – in allen Fällen benötigen Sie jedoch eine geeignete Zahnzange, um den erkrankten Zahn zu greifen und herauszuziehen.

Besonders häufig sorgen bei Hengsten und Wallachen die sogenannten Wolfszähne für Probleme. Die zusätzliche Zahnanlage zwischen Schneide- und Backenzähnen stört oft die Annahme des Gebisses beim Reiten und sollte in diesem Fall entfernt werden. In einem Wolfszahn-Extraktor-Set finden Sie alle nötigen Instrumente, um den Störenfried schnell und unkompliziert zu entfernen. Eine Auswahl hochwertiger Wolfszahn-Extraktor-Sets finden Sie hier.

Servicemitarbeiter kontaktieren

Falls Sie Fragen zum Thema Pferdezahnheilkunde haben, beraten wir Sie gerne weiter. Sie erreichen uns über unsere Servicehotline unter 02871 2596951 oder über unser Kontaktformular. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen! 

 

 

1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Diamant-Raspelscheibe
Diamant-Raspelscheibe
Haben Sie Fragen zu diesem Artikel?
Equivet Raspel S-förmig Gr. groß L: 47 cm 1 Stück
Equivet Raspel S-förmig Gr. groß L: 47 cm 1 Stück
Mit einseitig belegten Hartmetallplatten an beiden Enden.
Equivet Zahnschneider gerade für Backenzähne L: 62 cm 1 Stück
Equivet Zahnschneider gerade für Backenzähne L:...
Stahlschere aus rostfreiem Stahl, mit gleichmäßiger Kraftübertragung auf die gesamte Kronenkontur. Dabei wird ein longitudinaler Bruch des Zahnes weitgehend vermieden.
hippo-dent Zahnraspel elektrisch 1 Stück
hippo-dent Zahnraspel elektrisch 1 Stück
Arbeitsaufsatz: Verstärktes, eloxiertes Aluminium-Schaftrohr das extremen Belastungen standhält Sicherer Halt durch gerändelten Haltebereich Raspelkopf aus hochlegiertem, chirurgischem Edelstahl, daher keine abblätternde Chrom- oder...
Maulgatter schweres Modell 3800 g Rostfreier Stahl 1 Stück
Maulgatter schweres Modell 3800 g Rostfreier...
Ein spezieller Arretierungsmechanismus erlaubt eine max. Öffnungsweite des Pferdemauls. Feste Beißplatten.
Milchbackenzahn-Extraktions-Zange nach Dr. Stelzer L: 40 cm Edelstahl 1 Stück
Milchbackenzahn-Extraktions-Zange nach Dr....
Zahnzange zur Extraktion der Milchbackenzähne.
Wolfszahn Wurzelheber nach Dr. Stelzer extra lang Pferd 1 Stück
Wolfszahn Wurzelheber nach Dr. Stelzer extra...
Zum freilegen, luxieren und extrahieren von Wolfszähnen. Die gehärtete, scharfe, gezahnte Spitze sowie der lange Schaft mit Handgriff ermöglichen auch die Extraktion von Wurzelspitzen.
Wolfszahn-Extraktor-Set 1 Stück
Wolfszahn-Extraktor-Set 1 Stück
Lieferumfang: 1 x Handgriff, 1 x Verlängerung, 1 x T-Stück, 1 x Zahnstempel
Wolfszahn-Extraktor-Set Equivet 1 Set
Wolfszahn-Extraktor-Set Equivet 1 Set
Lieferumfang: 1 x Handgriff, 1 x Verlängerungsstücke gerade und gebogen, 1 x 3 Ausschnittköpfe klein, mittel und groß, 1 x Zahnmedizinische Zange, 1 x 2 T-Stäbe, 1 x Tasche
Wolfszahn-Extraktor-Set im Taschenetui 1 Stück
Wolfszahn-Extraktor-Set im Taschenetui 1 Stück
Lieferumfang: 1 x Handgriff, 1 x Verlängerungsstück gerade und gebogen,2 x Ausschnittköpfe (kleine und mittlere Ausführung), 2 x T-Stäbe
Zahnelevator 1 Stück
Zahnelevator 1 Stück
Haben Sie Fragen zu diesem Artikel?
1 von 2

Professionelle Pferdezahnmedizin

Anmeldung erforderlich: Wir beliefern ausschließlich Fachkreise und keine Privatpersonen. Daher ist eine Registrierung mit Apothekenbescheinigung in unserem Shop erforderlich. Registrieren Sie sich hier. Wenn Sie sich bereits bei uns registriert haben, können Sie sich direkt einloggen und Ihre Bestellung aufgeben. 

Die Gebrauchsanweisungen unserer Qualitätsmarken-Instrumente können sie hier downloaden.

 Pferdemaul mit Zähnen

Pferdezahnmedizin: Das sind die wichtigsten Zahninstrumente für das Pferd

Nur mit dem richtigen Werkzeug erzielen Sie gute Ergebnisse – bei ReboPharm finden Sie für jede Art der Zahnbehandlung genau das passende Instrument. Die folgenden Zahninstrumente für das Pferd gehören zu einer professionellen Grundausstattung unbedingt dazu:

Die Untersuchung: Maulgatter, Maulspiegel – und gutes Licht!

Auch in der Pferdezahnmedizin gilt: an erster Stelle steht eine gründliche Untersuchung und Anamnese. Da sich die meisten Pferde gar nicht gerne „ins Maul schauen“ lassen, müssen Sie dabei sich selbst und das Pferd vor Verletzungen schützen. Ein Maulgatter hält das Pferdemaul offen und ermöglicht Ihnen, alle Pferdezähne sorgfältig zu prüfen und zu behandeln. Schwer erreichbare Stellen können Sie mit einem Maulspiegel genauer untersuchen. Achten Sie auf gute Lichtverhältnisse – besonders gut geeignet für die Untersuchung von Pferdezähnen sind Kopflampen, die Ihnen viel Flexibilität bieten.  

Die Korrektur: Vom Scaler bis zur elektrischen Die Korrektur: Vom Scaler bis zur elektrischen Zahnraspelmaschine

Scharfe Kanten oder Haken an den Backenzähnen, zu lange Schneidezähne, Stufen in der Kaufläche, Zahnstein, festsitzende Milchzahnkappen – die Pferdezahnheilkunde kennt vielerlei verschiedene Krankheitsbilder. Viele davon bedeuten, dass Sie Zahnmaterial abtragen oder angleichen müssen – dazu benötigen Sie einen Handraspel oder eine zuverlässige elektrische Zahnraspelmaschine. Ihr Einsatz erleichtert Ihnen das Schneiden und Schleifen von Zähnen deutlich, vor allem wenn eine größere Korrektur vorgenommen werden muss. Je nach gewünschtem Ergebnis wählen Sie eine geeignete Raspelscheibe oder Raspelplatte für das entsprechende Instrument aus.

Eine große Auswahl verschiedener Modelle und das geeignete hochwertige Zubehör wie Diamant-Raspelscheiben oder Raspelplatten finden Sie hier.

Wenn nichts mehr hilft: Die Zahnextraktion

Manchmal kann ein Pferdezahn nicht mehr erhalten werden. Bei einer Zahnwurzelentzündung, abgebrochenen Zähnen oder schwerer Karies hilft dem Tier in vielen Fällen nur die Extraktion des betroffenen Zahnes. Dazu gibt es verschiedene Methoden – in allen Fällen benötigen Sie jedoch eine geeignete Zahnzange, um den erkrankten Zahn zu greifen und herauszuziehen.

Besonders häufig sorgen bei Hengsten und Wallachen die sogenannten Wolfszähne für Probleme. Die zusätzliche Zahnanlage zwischen Schneide- und Backenzähnen stört oft die Annahme des Gebisses beim Reiten und sollte in diesem Fall entfernt werden. In einem Wolfszahn-Extraktor-Set finden Sie alle nötigen Instrumente, um den Störenfried schnell und unkompliziert zu entfernen. Eine Auswahl hochwertiger Wolfszahn-Extraktor-Sets finden Sie hier.

Servicemitarbeiter kontaktieren

Falls Sie Fragen zum Thema Pferdezahnheilkunde haben, beraten wir Sie gerne weiter. Sie erreichen uns über unsere Servicehotline unter 02871 2596951 oder über unser Kontaktformular. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!